Neue Gürtel für fleißige Karatekas

Gürtelprüfung der Erwachsenen am 31.03.17

Die Prüfungsteilnehmer der Sportschule Yuishinkan mit ihren Prüfungspartnern und Sensei Ludger Möller (hinten links).

 

 

RHEINE. Vier erwachsene Karateschüler der Sportschule Yuishinkan stellten sich der Prüfung zum nächsten Kyu. Unter den Augen von Prüfer Sensei Ludger Möller zeigten die Teilnehmer gute Leistungen und profitierten vom wochenlangen Training.

Jörn Gundlach und Ewald Schulte-Renger sind die ältesten Karateschüler der Sportschule Yuishinkan. Gundlach durfte die Urkunde zum 3. Kyu (1. Braungurt), Schulte-Renger zum 2. Kyu (2. Braungurt) in Empfang nehmen.

Nach der „Kinderpause“ nahm auch Margarida Paixao-Runge wieder das Training auf.

Mit Jens Termöllen freute sie sich über die bestandene Prüfung zum 5. Kyu (1. Blaugurt).