5 neue Dane in 2012 in der Sportschule Yuishinkan

Ingo Gude besteht Prüfung zum 3. Dan und Marion Klein zum 1. Dan

Marion Klein (vorne l.) und Ingo Gude (vorne r.) bestanden am Samstag, 8. Dezember 2012, ihre Danprüfung. Nicole Pinkhaus (Prüfungspartnerin) und Ludger Möller (Sensei) gratulierten ihren Karatekollegen. 

BOCHUM. Ingo Gude und Marion Klein vervollständigten am vergangenen Samstag die Anzahl der Dane in der Sportschule Yuishinkan, doch Jan Klümpers konnte aufgrund einer Schulterverletzung nicht zur Prüfung antreten.

Gegen Mittag starteten Gude und Klein mit ihren Prüfungspartnern sowie Sensei Ludger Möller nach Bochum, wo eine Danprüfung des Deutschen Karate-Verbandes (DKV) abgehalten wurde. Als Prüfer standen Uli Heckhuis (7. Dan), Uwe Portugall (6. Dan) und Elke Keßling (5. Dan) den Prüflingen zur Seite. Insgesamt 21 Karatekämpfer aus den verschiedenen Vereinen waren zur Danprüfung des 1. bis 3. Dan angetreten. Es war eine Danprüfung auf hohem Niveau und die wochenlange bis monatelange Trainingsvorbereitung zeigte - unter den strengen Augen der Prüfer - bei den beiden Karatesportlern der Sportschule Yuishinkan gute Erfolge. So konnte Ingo Gude nach erfolgreicher Prüfung die Urkunde zum 3. Dan und Marion Klein die Urkunde zum 1. Dan entgegennehmen.

Sensei Ludger Möller war stolz und zufrieden über die weiteren Dane in seiner Sportschule.

Bereits im April bestanden Wilfried Hornung, Nicole Pinkhaus und Pascal Röttger die Prüfung zum 1. Dan.

|www.kampfsport-rheine.de