Gute Nerven bei der Gürtelprüfung

Alle Yuishinkan-Schüler erfolgreich

Die Kinder mit den Kindertrainern Jan Klümpers (hinten l.) und Antonia Richter (hinten r.) halten stolz ihre Urkunden zur bestandenen Gürtelprüfung. 
Die erwachsenen Prüfungsteilnehmer (v. l.): Nicole Pinkhaus, Sensei Ludger Möller, Siegfried Tegeder, Harald Konietzko und Ewald Schulte-Renger. 

 

RHEINE. Für neun Karateschüler der Sportschule Yuishinkan stand eine Gürtelprüfung auf dem Programm. Fünf Kinder und vier Erwachsene stellten sich unter den strengen Augen von Sensei Ludger Möller den Anforderungen.

Mächtig aufgeregt zeigten zunächst die Kinder ihr Können und erhielten anschließend die Prüfungsurkunden.

 

Die Ergebnisse der Kinder im Einzelnen:

Kinderprüfung zum 8. Kyu: Mirco Peter und Timo Wilkens.

Kinderprüfung zum 7. Kyu: Maurice Peter, Mirko Perrevoort und Jannis Sickmann.

 

Abends traten die vier erwachsenen Karateschüler an. Möller bewertete die Vorführungen sämtlich positiv, so dass alle Teilnehmer den nächsten Kyu erhielten.

 

Die Ergebnisse der Erwachsenen im Einzelnen:

Erwachsenenprüfung 7. Kyu: Ewald Schulte-Renger;

Erwachsenenprüfung 6. Kyu: Harald Konietzko;

Erwachsenenprüfung 4. Kyu: Nicole Pinkhaus und Siegfried Tegeder.

 

www.kampfsport-rheine.de