Tassilo Tobolik trägt jetzt braun

25 Karateschüler der Sportschule Yuishinkan bestehen die Gürtelprüfung

 

Die Schüler der Sportschule Yuishinkan dürfen sich nach erfolgreicher Prüfung den nächst höheren Gürtel umbinden.

 

RHEINE. Vor einigen Wochen musste ein Teil der Kinder und Jugendlichen der Sportschule Yuishinkan sich noch auf verschiedene Wettkämpfe, wie die Bezirksmeisterschaft, Landesmeisterschaft und den Goju-Ryu-Cup, vorbereiten.

Ein paar Tage vor den Ferien hieß es jetzt noch einmal, in verschiedenen Gürtelprüfungen alles zu geben. Aber das Ergebnis konnte sich sehen lassen, und die Nachwuchskämpfer standen den Erwachsenen nichts nach. Die Trainer waren vollends mit ihren Karateschülern zufrieden.

Die Prüfung zum braunen Gürtel hat bestanden: Tassilo Tobolik.

Den Grad des blauen Gürtels haben erreicht: Rebbeka Wegmann, Maik Bredemeyer, Isabella Wegmann, Olga Holm, Emma Holm, Kim Fohrmann, Jan Hornung und Pascal Röttger.

Weitere Karatesportler haben die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel bestanden:

Chantal Field, Lena Schraven, Leon Schwarte, Linda Dam, Celina Rosnic (alle grüner Gürtel).

Wilfried Hornung, Anna Schraven, Hendrik Schraven (alle oranger Gürtel).

Mahmut Dalmaz, Dennis Rosnic, Mika Paslat, Björn Paslat, Tugba Aydin, Cigolem Aydin (alle gelber Gürtel).

Handiye Aydin und Selim Dalmaz (beide weißer Gürtel).

Jetzt genießen die Schüler ihre wohlverdienten Ferien. Sie haben aber die Möglichkeit, dienstags und donnerstags von 19.30 bis 21 Uhr mit den Erwachsenen zu trainieren. Nach den Ferien starten die Kinder und Jugendlichen wieder zu ihren normalen Trainingszeiten, die auch unter Telefon 0 59 71 / 8 10 70 oder 80 69 79 beim Dojo-Leiter Ludger Möller zu erfragen sind. Interessierte können kostenlos an einem Probetraining teilnehmen.

 

www.kampfsport-rheine.de